Plan deine Zukunft … am 13. Juni 2015: Medienfest.NRW in Köln

Medienberufe verändern sich durch neue Technologien und digitale Kommunikation ständig und in rasantem Tempo. Am 13. Juni 2015 findet das Medienfest.NRW erneut im Mediapark in Köln statt. Renommierte Aussteller, Referentinnen und Referenten von Unternehmen und Bildungsinstitutionen aus der Region stellen Berufsprofile der Medienbranche vor und erläutern die damit verbundenen Anforderungen. Weiterlesen…

Qualifizierung kompakt: Seminarangebote für Nachwuchskräfte in den Medien

Aycha Riffi (Bildmitte, mit Mikro), Leiterin der Grimme Akademie bei den Medienfrauen 2014

Aycha Riffi (Bildmitte, mit Mikro), Leiterin der Grimme Akademie bei den Medienfrauen 2014

Nachwuchskräfte (Volontäre, Praktikanten etc.) sind in vielen Unternehmen der Fernsehindustrie ein unver­zichtbarer Teil des Teams – wer sich bewährt, erhält schnell eigene Verantwortungsbereiche und die Möglichkeit, seine Talente in Projekten unter Beweis zu stellen. Nichtsdestotrotz benötigt es für diesen Prozess begleitende Unterstützung.

Die Grimme-Akademie hat für Nachwuchskräfte ein Fortbildungskonzept entwickelt, das sich als Einführung ins Fernsehgeschäft und als systematische Ergänzung zum ‚training on the job’ versteht. Das Angebot besteht aus zehn Workshops, die die wichtigsten Themen der Fernsehpraxis abdecken und aktuelle Medienentwicklungen aufgreifen: In Zusammenarbeit mit erfahrenen Referenten schulen wir u. a. in Formatentwicklung, Recherche, Interview, Storytelling, Pitching, Producing, Postproduktion und Crossmedia. Neben Volontären, Jungredakteuren und Auszubildenden von Sendern und Produktionsfirmen sind auch Mitarbeiter angrenzender Berufssparten angesprochen (Verlage, PR-Unternehmen, Journalisten).

Die neue Seminarreihe startet im Mai 2015 mit dem Workshop „Genres, Formate und Programme“, Referent ist Oliver Fuchs, Geschäftsführer der Bavaria Entertainment. Alle weiteren Termine bis Februar 2016 stehen bereits fest. Anmeldungen sind sowohl für einzelne Seminare als auch für die gesamte Staffel möglich.

Alle Seminare sind zweitägig und finden in Köln statt.

Informationen/Anmeldungen:
Grimme-Akademie
02365.9189-45
akademie@grimme-institut.de (mehr …)

Berufe im Praxis-Check: Das neue Jobtester-Programm

Vor kurzem ist das diesjähriges Jobtester-Programm der sk stiftung jugend und medien erschienen – mit neuen Kooperationspartnern (msk:next und The GoodEvil) und neuen Berufsbildern. 15- bis 21-Jährige können bei der sk stiftung jugend und medien nun auch die Berufsfelder GameDesignerIn und MediengestalterIn Web und Video an jeweils einem Wochenende praktisch ausprobieren. Weiterlesen…

Workshop “Journalistisches Schreiben”

Auch im digitalen Zeitalter bleibt Journalismus ein Handwerk. Wie man das erlernen kann, was man können, wissen und lesen sollte, welche Umwege es gibt – darüber spricht Christina Wandt in ihrem Workshop „Journalistisches Schreiben“. Sie hat den klassischen Weg über Studium und Volontariat bei einer Zeitung gewählt, als Redakteurin bei Weiterlesen…

Workshop „Film“ mit Giti Hatef-Rossa

Der Tag bräuchte manchmal mehr Stunden! Damit Selbständigkeit und Familie zu vereinbaren sind, braucht es klare Absprachen, gutes Zeitmanagement, Gelassenheit gegenüber dem Scheitern von Plänen und einen achtsamen Umgang mit den eigenen Ressourcen. Wie können ein “Mord zum Frühstück”, Kinder von der Kita abholen, gemeinsam Abendessen und noch eine Kritik Weiterlesen…

Achtung: Sanierungsarbeiten bei der Bahn

Am Wochenende haben die Sanierungsarbeiten an der Kölner Hohenzollernbrücke begonnen, dafür sperrt die Deutsche Bahn einen Monat lang mehrere Gleise. Deshalb fallen einzelne Züge aus und es gelten geänderte Fahrpläne. Bitte beachtet die Änderungen bei der Anreise zu Medienfrauen NRW am 21. März. Mehr zu den betroffenen Zügen auf WDR.de