Feb 132013
 
www.aim-mia.de

www.aim-mia.de

Für den Einstieg in die Medienbranche bietet AIM – das Koordinatiomnszentrum “Ausbildung in Medienberufen” – SchülerInnen und Studierenden Informations- und Orientierungsveranstaltungen an.

Die Medien- und Kommunikationsbranche in Nordrhein-Westfalen hat eine beispielhafte Erfolgsgeschichte geschrieben. Die beiden größten Sender der Bundesrepublik Deutschland sind in Köln ansässig: der WDR als öffentlich-rechtlicher Spitzenreiter und RTL als größter privater Sender. Um die Sender herum hat sich eine differenzierte Landschaft von Produktions- und Dienstleistungsfirmen angesiedelt, zahlreiche Freiberufler/innen sind in der Branche tätig. Auch die Informations- und Kommunikationsunternehmen, der Verlags- und Buchhandelssektor, die Werbewirtschaft und die Multimediaagenturen bieten interessante Berufsperspektiven für engagierte Einsteiger/innen.

TeilnehmerInnen erhalten Informationen zu folgenden Themen:

  • Wie sieht der Wirtschaftsbereich aus? Überblick über die Medienbranche, aktuelle Tendenzen und Arbeitsmarkt, Strukturen der Unternehmen, Medienstandort Köln
  • Welche Talente werden gebraucht? Arbeitsfelder und Tätigkeitsbereiche in der Branche
  • Wer macht was? Berufsprofile und Arbeitsalltag
  • Wie kann ich die Praxis kennen lernen? Regeln fürs Praktikum
  • Wo stehen die Türen offen? Einstiegswege und Bewerbungsstrategien
  • Was kann ich lernen? Medienspezifische Ausbildungsberufe und Studiengänge
  • Wer kann was bezahlen? Finanzielle Förderung von Berufsausbildung und Studium
  • Branchenspezifische Qualifizierungen: Volontariate und Traineeships
  • Chancen für den Quereinstieg? Gibt’s die noch?

Nach einer strukturierten Einführung haben die  TeilnehmerInnen Gelegenheit, Ihre persönlichen Fragen zu klären. Abseits dessen wird schriftliches Informationsmaterial zur Verfügung gestellt, damit sie sich anschließend vertieft mit den Berufsfeldern auseinander setzen können, die ihr Interesse geweckt haben.

Die nächste Veranstaltung wird morgen am 14. Februar 2013 um 15 Uhr stattfinden.

Ort: AIM / sk stiftung jugend und medien, Im Mediapark 7, 50670 Köln, fünfter Stock
Dauer: ca. 2 Stunden
Kosten: 15 Euro

Um eine Voranmeldung wird gebeten: anmelden >

 Posted by at 10:10

Sorry, the comment form is closed at this time.