Mrz 142011
 
jung-portraitJenny Jung: “Vor nicht allzu langer Zeit stand ich selbst vor der Entscheidung, was nach der Schule kommen sollte. Da hätte mir eine Veranstaltung wie diese bestimmt geholfen, denn die Medienbranche ist ständig in Bewegung und bietet die unterschiedlichsten Ausbildungswege und Berufsbilder. Ich bin mehr oder weniger zufällig in einem medienwissenschaftlichen Studium gelandet. Bereut habe ich es nicht, denn meine Arbeit macht mir heute viel Spaß. In Medienberufen bieten sich tolle Chancen für den Nachwuchs. Deswegen freue ich mich darauf, jungen Frauen und Mädchen etwas über meinen Job und meine Ausbildung erzählen zu dürfen.” Jenny Jung twittert von der Veranstaltung, zu sehen unter: http://twitter.com/#!/mefrau
 Posted by at 09:11

Sorry, the comment form is closed at this time.