Feb 032014
 

Im Fernsehen moderieren, fürs Internet schreiben oder beim Film selbst Regie führen: In der Medienbranche gibt es viele Berufe – ein Dutzend können Jugendliche im Frühjahr und im Herbst testen. Denn die sk stiftung jugend und medien hat das Jobtester-Programm für dieses Jahr veröffentlicht.

Zwei Tage lang probieren die Jobtester einen Medienberuf aus: Sie treffen Medien-Menschen, die aus ihrem Berufsalltag berichten, und können ihren Job in Medienunternehmen und Agenturen unter fast realen Bedingungen testen.

Um herauszufinden, ob der eine oder andere Medienberuf auch in der Realität so traumhaft ist. Neben Journalist(in) oder Moderator(in) können auch unbekanntere kreative Jobs wie Regisseur(in) für Filme, Drehbuchautor(in) für Serien oder mit technischen Aspekten wie Tontechniker(in) und Kameramann oder -frau ausprobiert werden.

Jugendliche zwischen 15 und 21 Jahren können sich jetzt als Jobtester in Köln und Bonn anmelden – zur vollständigen Liste der Berufe im Test.

 Posted by at 09:45

Sorry, the comment form is closed at this time.