Workshop 2 “Gemeinsam im Netz – zwischen Partizipation und Freiheit”

Referentinnen: Julia Christophers (Turtle Entertainment), Claudia Pelzer (CrowdsourcingBlog)  Julia Christophers, Claudia Pelzer Julia Christophers kommt aus dem Gaming Bereich und arbeitete zwei Jahre in der PR-Abteilung und wechselte dann zur Business Unit Gaming Communities bei Turtle Entertainment. Ihre zweite Leidenschaft ist die englische Literatur, die sie im Nebenfach auch studiert Weiterlesen…

Workshop 1 “Journalismus”

Referentinnen: Christina Wandt (WAZ) und Stephanie Weltmann (WAZ) Beide Referentinnen des Workshops arbeiten bei der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ) – Stephanie Weltmann in Oberhausen und Christina Wandt in Essen. Als Einstieg fragen die Referentinnen nach den beruflichen Vorerfahrungen der Teilnehmerinnen. Ergebnis: Das Publikum ist bunt gemischt. Sowohl Abiturientinnen, Studentinnen, Absolventinnen Weiterlesen…

Panel 2: “Ausbildung in der Medienbranche”

Teilnehmerinnen: Ute Friedrichs (WDR Aus- und Fortbildungsredaktion), Carolin Bredendiek und Charlotte Meitler (Volontärinnen beim WDR), Aycha Riffi (Grimme-Akademie), Elisabeth Neumann (Medienbüro Rheinland), Iris Woitschell (Ruhr Nachrichten), Angelika Mikus (Institut für Journalistik  / TU Dortmund) Im zweiten Panel geht es um die konkreten Einstiegsmöglichkeiten in die Medienbranche, die Voraussetzungen, Erfahrungen und Weiterlesen…

Audiodokumentation

An dieser Stelle finden Sie unsere Audiodokumentation der Veranstaltung. Sie können die Begrüßungen und Redebeiträge der Gastgeber und Partner der “Medienfrauen NRW 2011” nachverfolgen. Außerdem im Programm: Die Mitschnitte der beiden Vormittags-Panels, “Erfolgreiche Frauen in den Medienbranchen” und “Ausbildung in der Medienbranche – Voraussetzungen, Erfahrungen, Bedingungen”.

Workshop 4 – Fernsehen

Elisabeth Neumann (Medienbüro Rheinland) startete vor 20 Jahren ihre berufliche Laufbahn mit einem Volontariat bei RTL, danach wechselte sie zu Stern TV und wurde  dort Chefin vom Dienst. Ihr Weg führte sie dann zu  Gruner+Jahr als Redaktionsleiterin bei bizz.TV, danach war sie zwischenzeitlich Pressesprecherin der NRW Medien GmbH und wechselte dann zu einer Weiterlesen…

Workshop 3 – Internet und Co.

Silke Knabenschuh ist Jugendschutzbeauftragte bei wer-kennt-wen.de. Sie ist ausgebildete Medienpädagogin und studierte Englisch und Deutsch auf Lehramt. In ihrer Tätigkeit bei wer-kennt-wen hat sie eine beratende Funktion bei allen Neueinführungen, z.B. neue Funktionen, die unter Jugendschutzgesichtspunkten beurteilt werden müssen. Sie beantwortet gemeinsam mit 50 Kolleginnen und Kollegen Nutzeranfragen, bearbeitet Meldungen Weiterlesen…

Workshop 2 – Print

Die Journalistin und Autorin Hatice Akyün ist leider erkrankt, hat aber eine persönliche Nachricht an die Workshopteilnehmerinnen geschickt. Christina Wandt, Redakteurin bei der WAZ, machte ein Praktikum in einer Lokalredaktion, blieb als freie Mitarbeiterin, wurde dann Volontärin und durchlief alle Stationen bei der Zeitung. Ihren Lebenslauf bezeichnet sie als „orthodox“. Weiterlesen…